DIVE4LIFE
© dive4life - Sharm el Sheikh - Egypt
Designed by Jacky

Lokale Tauchplätze

Middle Garden

27°54.878’N – 34°21.143’E

Wie der Namen sagt, nimmt Middle Garden den mittleren Teil der Bucht mit Far Garden und Near Garden ein und ist vollkommen wind-, wellen- und strömungsgeschützt. Kurz nach Beginn des Tauchgangs verschmälert sich das Sandplateau und formt eine wunderschöne weisse, von Korallen gesäumte Sandallee mit grossen massiven Porenkorallen. Zwischen den verstreuten Hartkorallen liegen kleine sandige Wege, die einem das Gefühl geben auf den Wegen eines botanischen Gartens zu spazieren. Mit dem Unterschied, dass man horizontal flösselt und keine deutsch-lateinischen Namensschildchen neben den Korallen stecken. Diese Topografie und Verteilung der Korallen, gab den Gärten /Gardens ihren Namen. Geübte Taucher die über genug Luftreserven verfügen, können bis zu den Korallentürmen von Fiddle Garden tauchen oder je nach Strömung in die entgegengesetzte Richtung zu Near Garden.
BEOBACHTUNGEN Acropora, Porties, Adlerrochen, Mantarochen, Blaupunktrochen, Sepia, Füsilier, Drückerfisch, Preussenfisch, Riffbarsch. ANMERKUNGEN In Middle und Fiddle Garden hatte ich meinen allerersten Tauchgang und da war es um mich geschehen. Tauchen ist meine grösste Leidenschaft! Jacky